Sammlung durchsuchen

Institut für Werkverzeichnisse




Als Kompetenzzentrum für die Erforschung und Bewahrung österreichischer Kunst erhält und dokumentiert das Belvedere verstärkt Nachlässe österreichischer Künstler. Ein Schwerpunkt wissenschaftlicher Recherche liegt in der Publikationsreihe der Belvedere Werkverzeichnisse. Hierfür wurde dank der finanziellen Unterstützung des Dorotheum im Research Center des Belvedere 2010 das Institut für Werkverzeichnisse gegründet, das sich zum Ziel gesetzt hat, Œuvres bedeutender österreichischer KünstlerInnen vom Barock bis in die Gegenwart wissenschaftlich zu dokumentieren. Die Print-Werkverzeichnisse sind in unseren Shops sowie online erhältlich.

In Vorbereitung

  • Friedrich von Amerling (1803–1887) | Dr. Sabine Grabner, Dr. Stefan Üner
  • Jean Egger (1897–1934) | Univ. Prof. Dr. Matthias Boeckl, Dr. Cornelia Cabuk
  • Gerhart Frankl (1901–1965) | Dir. Dr. Agnes Husslein-Arco, Dr. Stefan Üner
  • Martin van Meytens (1695–1770) | Dr. Georg Lechner
  • Carl Moll (1861–1945) | Dr. Cornelia Cabuk
  • Koloman Moser (1868–1918) | Dr. Stefan Üner
  • Otto Rudolf Schatz (1900–1961) | Univ. Prof. Matthias Boeckl, Dr. Cornelia Cabuk
  • Emil Jakob Schindler (1842–1892) | Dr. Alexander Klee
  • Curt Stenvert (1920–1992) | Mag. Kerstin Jesse
  • Alfred Wickenburg (1885–1978) | Mag. Lucia Beck


  • Kontakt
    Institut für Werkverzeichnisse
    Rennweg 4 | 1030 Wien
    F +43 1 795 57-235
    Mag. Lucia Beck
    T +43 1 79 557-248
    Dr. Cornelia Cabuk
    T +43 1 79 557-257
    Mag. Alice Hundsdorfer
    T +43 1 79 557-120

    Institute for Catalogues Raisonnés

    A centre of excellence for the research and protection of Austrian art, the Belvedere is given and documents the estates of Austrian artists. One important research focus is the series of Belvedere catalogues raisonnés. Thanks to the generous support of the Dorotheum, in 2010 the Institute for Catalogues Raisonnés was founded at the Belvedere Research Center. Its mission is to document the oeuvres of important Austrian artists from the Baroque era to the present day. The printed catalogues raisonnés are available at our museum shops and online.

    In Preparation

    • Friedrich von Amerling (1803–1887) | Dr. Sabine Grabner, Dr. Stefan Üner
    • Jean Egger (1897–1934) | Univ. Prof. Dr. Matthias Boeckl, Dr. Cornelia Cabuk
    • Gerhart Frankl (1901–1965) | Dir. Dr. Agnes Husslein-Arco, Dr. Stefan Üner
    • Martin van Meytens (1695–1770) | Dr. Georg Lechner
    • Carl Moll (1861–1945) | Dr. Cornelia Cabuk
    • Koloman Moser (1868–1918) | Dr. Stefan Üner
    • Otto Rudolf Schatz (1900–1961) | Univ. Prof. Matthias Boeckl, Dr. Cornelia Cabuk
    • Emil Jakob Schindler (1842–1892) | Dr. Alexander Klee
    • Curt Stenvert (1920–1992) | Mag. Kerstin Jesse
    • Alfred Wickenburg (1885–1978) | Mag. Lucia Beck


    • Contact
      Institute for Catalogues Raisonnés
      Rennweg 4 | 1030 Wien
      F +43 1 795 57-235
      Mag. Lucia Beck
      T +43 1 79 557-248
      Dr. Cornelia Cabuk
      T +43 1 79 557-257
      Mag. Alice Hundsdorfer
      T +43 1 79 557-120